Tragehilfen

Ich berate Sie Firmenunabhängig und individuell. In meiner Sortimentvorstellung erhalten Sie eine Auflistung meiner vorhandenen Tragetüchern und Tragehilfen, die ich nach Absprache zu dem vereinbarten Termin mitbringe. Im Anschluss können diese ggf. auch ausgeliehen werden.

Auch wenn Sie bereits ein Tragetuch oder eine Tragehilfe besitzen, berate ich Sie gerne bezüglich Einstellungen, dem Sitz Ihres Babys oder allgemeine Probleme mit der Handhabung, unabhängig davon, ob ich Ihre Trage in meinem Sortiment habe. Mein Sortiment wird auch stetig erweitert.

Ich erhalte von den Herstellern keine Provision! Ich empfehle keine bestimmten Hersteller, sondern berate Sie ganz individuell, welche Trage für Ihre Bedürfnisse und Situation passend ist. Sie selbst testen verschiedene Modelle und am Ende entscheiden Sie sich für die Trage, die Ihren Wünschen entspricht.

Ihre Wunschtrage kaufen Sie dann selbst online oder im gewünschten Fachhandel.

Mein Sortiment

Tragetücher

  • Gewebt Gr. 6 (Hoppediz, Design: Trageschule Hamburg, ca. 180-200g/qm)
  • Gewebt Gr. 6 (Kaami, Design: Flora Celadon, ca. 177g/qm)
  • Gewebt Gr. 6 (Kaami, Design: Fleur de Mayla, ca. 190g/qm)
  • Gewebt Gr. 6 (Schmusewolke, Soft-Tragetuch Caribbean Blue, ca. 226g/qm)
  • Gewebt Gr. 6 (Didymos, Floris Teal, ca. 190g/qm)
  • Musselin 485cm (Schmusewolke, Design: Sommer Musselin Sky, ca. 155g/qm)
  • Elastisch (IZMI Wrap, Design: grau)
  • Elastisch (IZMI Wrap, Design: purple)
  • Elastisch (Aura Tragetuch Ergobaby, Design: Mint)
  • Elastisch (Schmusewolke, Design: grau)
  • Elasisch (Didymos, Doubleface Ringel Silber, 100% kba Baumwolle)

Slings

  • Ringsling (Hoppediz, Design: Hamburg Flieder)
  • Ringsling (Kaami, Design: Flora Celadon)
  • MINI Sling (Minimonkey, Design: black)

MaiTai/Halfbuckle

Diese Tragesystem besteht aus einem viereckigen Rückenteil, von dem vier Bänder für die Träger und den Bauchgurt abgehen. Ich habe die Kategorie MeiTai unter die Kategorie Halfbuckle geordnet, da bei der klassichen MeiTai der Bauchgurt gebunden wird, bei einer Halfbuckle mit Schnalle (Halbschnalle = Hallfbuckle) verschlossen wird.

  • 2x MaMo (MamaMotion)
  • Mysol (Girasol)
  • Limas (Limas)
  • Buckle Tai (Kaami)
  • SoftTai (Fräulein Hübsch)

Wrap Conversion

Bei Wrap Conversions (englisch „Tragetuchumwandlung“) besteht sowohl das Rückenteil, also auch die Träger aus Tragetuchstoff. Dies ermöglicht weitere Bindeweisen. Der Bauchgurt ist zum Binden oder meist üblich mit Schnalle zu schließen, wie oben bei Kategorie MeiTai beschrieben.

  • 2x Didyklick (Didymos)
  • Flyclick (Fidella)
  • Manduca Twist (Manduca)

Fullbuckle

Hier wird, wie der Name bereits sagt („Vollschnalle“) sowohl der Bauchgurt als auch die Träger mit Schnallen befestigt.

  • Limas Flex (Limas)
  • Comfort (Schmusewolke)
  • Primeo (Hoppediz)
  • Kokadi Flip (Kokadi)
  • Ruckeli Slim (Ruckeli)

Onbohimo

Der Onbuhimo ist meist eine Fullbuckel ohne Bauchgurt. Dieses Modell ist eher ab dem Sitz- und Laufalter oder Älter geeignet.

  • Limas Flex (Limas)

Tragepuppen

  • Tragepuppe Emma ca. 2300g (Traglinge.de)
  • Tragepuppe Paula ca. 3200g (Traglinge.de)
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner