SIE WERDEN FIT UND
IHR BABY MACHT MIT

Kangatraining® ist genau auf Ihre Bedürfnisse als junge Mama und die Ihres Babys abgestimmt: Sie werden sicher und effektiv rundum fit und Ihr Baby kuschelt mit seiner Mama. Es genießt Ihre Nähe zu spüren.

Beim Kangatraining® trainieren wir im Intervalltraining. Dabei achten wir besonders darauf, dass Ihr Beckenboden geschont, aber gleichzeitig gestärkt wird. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Ihrem Baby und auf der Festigung Ihrer tiefliegenden Bauchmuskulatur. Jede Kangatrainerin ist darin geschult die Bauchmuskulatur auf eine eventuelle Rektusdiastase zu prüfen. Das Kangatraining® ist rektusdiastase-freundlich.

Wir trainieren zu Gute-Laune-Musik aus Ihrer Jugend. Spaß ist dabei garantiert!

 

 

Im Verlauf der Stunde kommen die Babys in eine geeignete Tragehilfe/Tuch und es wird weiter trainiert. Uns ist besonders wichtig, dass alle "Kangababys" beim Kangatraining® gesund getragen werden. Deshalb erhalten alle Teilnehmer einen kurzen Tragecheck vor dem Trainingsstart (dies ist kein Ersatz einer individuelle Trageberatung, die ich als ausgebildete Trageberaterin gerne separat anbiete).

Was gesundes Tragen beim Kangatraining® bedeutet:
• gut gestützt
• in "Anhock-Spreiz-Haltung"
• leicht gerundeten Rücken des Babys
• vor optischer Reizüberflutung geschützt
• komfortabel für den Träger

Falls Sie keine geeignete Tragehilfe/Tuch für das Kangatraining besitzen. Können Sie im Kurs gerne eine geeignete Tragehilfe/Tuch kostenlos ausleihen.

 

WANN KÖNNEN SIE STARTEN?

Nach Ihrer postnatalen gynäkologischen Untersuchung (6 - 10 Wochen nach der Entbindung) Bis ca. einschließlich 12 Lebensmonat von Ihrem Baby, heißt es für Sie "LET´S KANGA!".

Sie können das Kangatraining® gerne parallel zu Ihrem Rückbildungsgymnastik besuchen.

Was benötigen Sie fürs Kangatraining?

  • Ersatzbody für Ihr Baby
  • 1 Stoffwindel
  • Handtuch
  • Wasserflasche
  • Bequeme Trainingskleidung (Schuhe nicht notwendig)
  • Trainingsmatte
  • Passende Tragehilfe/Tuch

Wo finden die Kurse statt?

Meine Kursstunden finden in den Räumlichkeiten des Dance `n` Sweat in Ellwangen-Neunheim im Industriegebiet statt.

Meine Kurse könnt ihr bei der Elternschule Ellwangen buchen.

 

 

 

 Kanga Powerhouse

Funktionelles Beckenbodentraining für Frauen jeden Alters. Kanga Powerhouse ist auf die Bedürfnisse einer jungen Mutter abgestimmt und bietet ihr die Möglichkeit ihren Körper und seine Bedürfnisse neu kennen zu lernen und ihn zu kräftigen. Allerdings bietet dieses Konzept auch Mamas deren Geburt schon länger zurück liegt die Chance noch einmal intensiv etwas für sich und ihren Beckenboden zu tun.

Besonderer Fokus liegt auf der Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens. Aber um fit, gesund und aufrecht durchs Leben zu gehen und den Alltag mit Kind und Familie gut meistern zu können, braucht es z.B. auch:    

• ein starkes Muskelkorsett, welches unter anderem auch die Rücken- und Bauchmuskulatur mit einschließt  

• die Einbindung der faszialen Beckenbodenstrukturen und ihren Vernetzungen (Rumpfstabilität)  

• Tipps für das Alltagsleben, um Beckenboden und Körper nicht nur zu schonen, sondern auch zu kräftigen (inkl. Aufhaltestrategien)    

• die richtige Ernährung für den Muskelaufbau und die Faszien  

• Atmung und Entspannung  

Kanga Powerhouse ist somit ein Ganzkörpertraining, welches Sie je nach Entbindungsform 6-8 Wochen nach der Geburt starten können, welches aber nicht den Rückbildungskurs bei Ihrer Hebamme ersetzen soll.

Wir trainieren mit Spaß und immer angepasst an Ihr Rückbildungsstadium, bzw. Ihren körperlichen Zustand.  

Wichtig! Um sich ganz auf sich und auf seinen Körper konzentrieren zu können, um tief zu entspannen, finden die Kanga Powerhouse Kurse ohne Ihr Baby statt.  

Nur wenn Sie gut für sich sorgen, können Sie auch gut für Ihr Kind und Ihre Familie sorgen. Dieser Kurs schenkt Ihnen die Basis dafür.

 

 

 

 
 
 
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner